Abnehmen am Bauch: Zwischen Fettabsaugen und Sit-Ups

kokkarina / Pixabay

Spätestens, wenn es wärmer wird und die Kleidung dünner wird, fällt der kritische Blick auf den Bauch. Eine Kugel, die sich unter Seide oder dünnen Baumwollstoffen abzeichnet, erfreut sich hierzulande eher wenig Beliebtheit. Was also tun? Sit-ups und die gesammelte Zahl von Folterinstrumenten im Fitness Studio bringen oft nicht den erwünschten Erfolg.

Abnehmen am Bauch gehört nun einmal zu den Dingen, die sich nicht ohne weiteres bewerkstelligen lassen. Das gilt auch für Diäten, die nicht selten überall die Polster schmelzen lassen, nur halt nicht da, wo es dringend nötig wäre. Um den Bauch in eine bessere Form zu bringen, haben schon etliche Menschen viel Energie und Zeit aufgewendet, um dann trotzdem vom Ergebnis bitter enttäuscht zu sein. Trotzdem ist eines klar: Der Bauch muss weg und das so schnell wie möglich. Die Lösung für einen flachen und schönen Bauch kann in gewissen Fällen auch eine Fettabsaugung sein, in Fachkreisen auch Liposuktion genannt.

Abnehmen am Bauch – Es gibt auch schnelle Wege zum Erfolg

Für einen flachen Bauch nehmen viele Menschen einiges auf sich und der Erfolg ist leider nicht selten eher kläglich. Sit-ups sind nicht nur schweißtreibend, sie sind auch für den Rücken keine besondere Wohltat. Diäten sind Zwangsmaßnahmen, die mitunter alles von dem verbieten, was das Leben ein wenig lebenswerter macht, Askese und übermäßige körperliche Kraftanstrengungen sind nicht umsonst relativ unbeliebt. Und zudem sind sie auch noch dafür verantwortlich, dass durch Mangelernährung und Muskelkater die eigene Leistungsfähigkeit merklich abnimmt. Deshalb gewinnen Methoden an Attraktivität, die schneller und vor allem leichter ans Ziel führen.

Dazu zählt auf jeden Fall das Fettabsaugen. Dieser kleine Eingriff ist heute fast schon zur Selbstverständlichkeit geworden, das zeigen die Statistiken, in denen das Fettabsaugen am Bauch in beachtlicher Zahl zu finden ist. Dementsprechend hat sich natürlich auch die Zahl der darauf spezialisierten Fachärzte erhöht. Für diese Hilfe beim Abnehmen müssen keine langen Strecken mehr zurückgelegt werden, denn die Zahl der sogenannten Schönheitschirurgen ist über das ganze Land verteilt. Sie gewährleisten, dass der Weg zur Traumfigur doch um Vieles kürzer wird.

Der Effekt ist schnell sichtbar: Fettabsaugen vorher nachher

Wenn die Entscheidung für eine Fettabsaugung gefallen ist, kann es sehr schnell gehen, bis das Ergebnis sichtbar ist. Ein guter Facharzt erklärt den Patienten genau, welche Risiken es gibt, wie er vorgehen wird und mit welchem Ergebnis zu rechnen ist. Zudem haben sich die Operationsmethoden im Laufe der Zeit immer weiter verfeinert.

Das durch einen professionellen Facharzt durchgeführte Fettabsaugen ist damit ein Schönheits-OP, die durchaus in Erwägung gezogen werden kann, vor allem von denjenigen, die mit Diäten, Fitnesseinheiten und Leibesertüchtigungen noch nicht zum gewünschten Ziel gekommen sind.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen