Autotuning – eine tolle Freizeitbeschäftigung

In den Anfängen des Autotuning begnügte man sich mit einfachen optischen Besonderheiten. Eine Fahne oder einen Fuchsschwanz an die Antenne gebunden; großflächige Autoaufkleber auf der Motorhaube oder an den Türen. Ralleystreifen an den Seiten. Weiter ging es dann mit besondern Felgen, einem anderen Lenkrad usw. Das alles ist heute weitgehend Geschichte. Längst sind aus den Aufklebern Sonderlackierungen und Airbrushkunst geworden. Es ist schon beeindruckend was die Tuning-Könner aus einem Serienfahrzeug so machen können. In der heimischen Garage entstehen so als Freizeitbeschäftigung echte Kunstwerke. Aber die Optik allein ist es nicht mehr. Auto Tuningteile heißt das spezielle Zauberwort.

Was man alles machen kann mit Tuningteilen

Die Auto Tuningteile gibt es in Shops, einschlägigen Geschäften bei Tauschbörsen usw. Der wahre Freizeittuner schraubt und verfeinert, wann immer er Gelegenheit dazu hat. Schalthebel, Edelholz-Lenkrad, aufwendige Alufelgen und tiefer gelegtes Fahrwerk ist heute längst Standard. Durch richtige Auto Tuningteile werden auch die Beleuchtungselemente gewechselt und gegen reinweiße oder tiefschwarze Elemente getauscht. Dann wird die Optik des Motors, wo immer es möglich ist, mit Chromelementen aufgewertet.

So wird ein kleiner Rennwagen draus

Auto Tuningteile für den Motor sind ein optimierter Vergaser, Teile aus dem Motorinneren und im Anschluss daran eine andere Auspuffanlage. Nimmt man die richtigen Auto Tuningteile, kommt das der Motorleistung zugute. Die „Betriebsgeräusche“ werden so zum Motor-Sound. Auto Tuningteile erlauben breitere Felgen mit entsprechend breiten Reifen. Die stehen nun aber über die Seitenteile über – somit werden auch die gewechselt oder durch Aufsatz – Auto Tuningteile gezielt verbreitert.

Sicherheit muss sein beim Autotuning

Damit bei soviel Veränderung die Sicherheit des Fahrzeugs nicht leidet, müssen einige Veränderungen beim TÜV geprüft und in die Papiere des Fahrzeugs eingetragen werden. Was wäre diese tolle Freizeitbeschäftigung – ohne Anregungen von anderen getunten Fahrzeugen? So trifft man sich mit gleichgesinnten auf entsprechenden Events. Auch hier kann man Auto Tuningteile kaufen und tauschen. Damit ist man mit diesem Hobby nie wirklich allein – obwohl man in seiner Garage prima allein gestalten kann.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen