Das sind die Mode Must-haves des Sommers

Der Sommer bringt zahlreiche Möglichkeiten, um sich modisch auszuleben. Die aktuellen Trends sind genau das Richtige für heiße Tage. Auf den Fashionweeks der Modemetropolen konnte man es schon beobachten: Die Mode zeigt sich feminin und gewährt viel freie Haut. Dabei darf sie ebenso bunt wie dezent oder klassisch sein.

Prints und Transparenz

Diesen Sommer geht nichts ohne Blumenprints. Man sieht sie überall. Auf Kleidern, auf T-Shirts, auf Jacken und sogar auf Schuhen. Blumenprints sind nicht nur sehr feminin, sie sind auch total angesagt und sollten derzeit in jedem Kleiderschrank vorhanden sein. Besonders schön lassen sie sich mit schlichten Kleidungselementen kombinieren und kommen so besonders gut zur Geltung. Ebenso angesagt sind Statement-Prints. Witzige und interessante Sprüche machen sich auf T-Shirts und Sweat-Shirts breit und sorgen somit für ein cooles Fashion-Statement. Der Trend zur Transparenz ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Schließlich fühlen sich nur wenige wohl dabei, wenn man ihnen bis auf die Haut gucken kann. Doch es muss nicht immer durchsichtig sein, stattdessen kann man mit diversen Lagen transparenter Stoffe den Trend durchaus mitmachen und trotzdem keinen Blick zu viel gewähren. Lagenröcke sind hier das ideale Beispiel. Wer die passende Figur hat und kein Problem damit hat sie zu zeigen, der darf diesen Sommer auch gerne zu bauchfreien Tops und Oberteilen greifen. Seit den Neunziger Jahren waren die kurzen Tops in den Tiefen des Kleiderschrankes verschwunden, nun dürfen sie wieder hervorgeholt werden. Der flache Bauch darf wieder stolz zur Schau getragen werden, natürlich auch, wenn man alter ist, als 14 Jahre.

Jumpsuits und Playsuits

Ein weiteres Must-have, auf das man diesen Sommer keinesfalls verzichten darf, ist der Jumpsuit oder auch Playsuit. Das letzte Mal wurde er in den achtziger Jahren gesehen, seitdem ist es still geworden um ihn. Nun ist er wieder voll da und kann gerade jetzt, im Sommer, besonders gut getragen werden. Jumpsuits sind besonders bequem und luftig. Sie eignen sich perfekt für den lässigen Alltagslook, können jedoch ebenso elegant mit Pumps am Abend getragen werden. Es gibt sie in der kurzen Version im Shorts-Stil, aber auch mit langen Beinen. Besonders angesagt und stylish sind Jumpsuits mit femininen Blumenprints. Die aktuellen Trends findet man zum Beispiel bei www.traumshop2000.de.

Palazzo-Hosen

Die Palazzo-Hose ist wieder da und darf nun wieder modisch ausgeführt werden. Dabei gilt die Devise: Je weiter, desto besser. Die bequemen Hosen wirken auf den ersten Blick wie ein Maxi-Rock. Farblich darf es hier knallig bunt oder dezent in Schwarz oder Weiß zugehen. Auch Prints oder Muster sind erlaubt. Die allgegenwärtigen Blümchen-Prints können hier wieder besonders gut zur Geltung kommen.

 

Bildquelle – istock – Beautiful blonde in studio. Fashion portrait – pilgrimego

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen